Wöchentliche, feste QiGong Kurse

QiGong Wochenkurse im Myochu QiGong Studio

In meinen regelmäßigen QiGong Wochenkursen können Sie verschiedene QiGong Formen und Stile kennenlernen: Gesundheits-QiGong, Shaolin QiGong, Medizinisches QiGong und Taiji QiGong. Mein Ziel ist es, dass Sie die Übungen nach dem Kurs auch alleine zu Hause ausführen können, um sie in den Alltag zu integrieren und ganz gezielt bei Beschwerden einzusetzen.

Aktuelle Corona Regelungen (Stand 23.8.2021)

  • Die Teilnahme an den Kursen ist getestet, geimpft oder genesen möglich. Das gilt ab einer Inzidenz von 35. Eine Maske muss während des Kurses nicht getragen werden. Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regelungen. Leider kann sich das sehr kurzfristig ändern.
  • Ich zeichne jede Kursstunde auf. Sie haben auf das Video eine ganz Woche Zugriff. So versäumen Sie auch bei Krankheit, Quarantäne, o.ä. nichts und können zu Hause nochmal alles wiederholen.
  • Alle Wochenkurse sind zertifiziert und werden von den Krankenkassen bezuschusst (ausgenommen Private).

Und für alle, die nicht an einem Präsenz-Kurs teilnehmen können oder möchten, biete ich Online-Videos in denen ich alle Übungen schrittweise erkläre und anleite sowie Live-Streaming Kurse.

Hui Chun Gong- Rückkehr des Frühlings

Hui Chun Gong- Rückkehr des Frühlings

Di 18-19 Uhr / 21.9. bis 30.11.2021

Gesundheits-QiGong Yi Jin Jing

Gesundheits-QiGong Yi Jin Jing

Do 18.30-20 Uhr | 30.09. bis 09.12.2021

Die 18 Formen Taiji QiGong

Die 18 Formen Taiji QiGong

Fr 9-10 Uhr / 01.10. bis 10.12.2021

Die Kurse finden im Myochu QiGong Studio in Ismaning/München statt. Von Montag bis Donnerstag jeweils abends und am Freitag in der Früh. Alle QiGong-Kurse haben eine Laufzeit von 10 Wochen mit jeweils 60 oder 90 Minuten pro Termin. Sie sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Videos und Skripten mit detaillierter Übungsbeschreibung helfen beim Üben zu Hause. Die Skripten sind in der Kursgebühr enthalten.

Zertifizierungen

Deutscher Standard Prävention

Meine festen wöchentlichen QiGong Kurse sind nach § 20 Abs. 1 SGB V mit dem Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“ zertifiziert. Für diese Kurse erstatten die gesetzlichen Krankenkassen einen Teil der Kursgebühr.