Gesundheits-Qigong „12 edle Übungen“ – Video-Präsentation

Gesundheits-QiGong „12 edle Übungen“ – das Video gibt einen Einblick in die Form

 

Ich biete den Kurs vom 19.9. bis 5.12.2019, immer Donnerstag von 19 bis 20.30 Uhr an. Mehr Informationen zu Inhalten und die Möglicheit zur Anmeldung finden Sie auf der Kursseite.

„Die 12 edlen Übungen“ basieren auf den Daoyin Übungen des Altertums, die die Gesundheit durch Dehnung des Körpers und die Regulation der Atmung fördern. Die langsamen, gleichmäßigen Bewegungen führen zu tiefer, langer Atmung. Der Geist folgt den Körperbewegungen und passt sich ihnen an. In harmonischer Abfolge verbinden sich stille und bewegte Übungen.

Der Schwerpunkt liegt auf Bewegungen für den Rücken, sowie den Schulter- und Nackenbereich. Verspannungen lösen sich, Meridiane werden gedehnt, Sehnen und Muskeln gestärkt. Durch Massage werden bestimmte Akupunkturpunkte und Meridiane stimuliert. Qi- und Blutzirkulation, Flexibilität der Gliedmaßen und die gesamte Körperverfassung verbessern sich. Die Gelenke werden geschmeidig, Bänder gedehnt und gestärkt.

Alle Übungen werden im Sitzen, im Schneidersitz oder alternativ auf einem Hocker, ausgeführt und sind leicht zu erlernen.

Hier gibt es noch mehr Qi Gong Übungen und Videos.