Taijiquan Schritt für Schritt

Seidenübungen mit Myochu Ismaning München

Taijiquan Schritt für Schritt

In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen des Taijiquan auf Basis des traditionellen Yang Stils. Die fließenden Bewegungen bringen Yin und Yang in Einklang, entspannen und kräftigen gleichzeitig die Muskulatur. Dieser Kurs ist für Anfänger und auch als Fortsetzung für die Teilnehmer des ersten Kurses.

  • Mittwoch, 18.30 bis 20.00 Uhr
  • Kursdatum: 23.09. bis 16.12.2020 | kein Kurs am 4.11.2020
  • Kursgebühr: € 215,00 | 12 Termine à 90 Minuten
  • Kursort: Oskar-Messter-Str. 33, 85737 Ismaning. Anfahrt.

Die Übungen sind von jedem leicht zu erlernen, unabhängig von Alter und Konstitution. Die Teilnahme am ersten Kurs ist nicht Voraussetzung für diesen Kurs.

Kursbeschreibung

Taijiquan Schritt für Schritt

Taiji Chuan gehört zu den sogenannten „inneren Kampfkünsten“, bei uns auch als Schattenboxen bekannt. Es geht also darum, einen Gegner abzuwehren. Nicht die Entspannung und das Finden der Mitte stehen im Vordergrund, sondern eine dynamische Regulation von Yin und Yang. Taiji ist eine ganzheitliche Kampfkunst und Selbstverteidigungsmethode aus China. Bei uns wird es heute vor allem für die Erhaltung der Gesundheit geübt.

Yin und Yang in Harmonie
Die persönliche Ausrichtung kann dabei ganz individuell sein. Menschen, die Yin betont sind, also eher ruhig und zurückhaltend, unterstützt Taiji dabei, ihren Yang Aspekt zu entwickeln. Umgekehrt kann Taiji bei extrovertierten, aktiven Yang-Typen den Yin Aspekt mehren und so Körper und Geist in Balance bringen.

So wirkt Taiji
Die kraftvollen, fließenden Bewegungen verbessern Körperstruktur und Haltung, kräftigen die Muskulatur und schulen die Koordinationsfähigkeit. Taiji beruht aber nicht nur auf Kraft und Athletik. Ganz wesentlich ist das Bewusstsein für die energetischen, geistigen und körperlichen Zusammenhänge.

Taiji hilft dabei Stress abzubauen und ist ein Weg zu innerer Harmonie, Selbstvertrauen und Selbstverwirklichung.

Kursinhalte:

Dieser Kurs für Anfänger ist modular aufgebaut. Sie erlernen die Grundprinzipien des Taiji sowie Figuren, basierend auf dem traditionellen Yang Stil. Nur fünf Minuten täglich sind ausreichend, um zu entspannen und die Balance von Yin und Yang herzustellen. Schritt für Schritt lernen Sie Taiji kennen, bis zu einer kurzen Form im Yang Stil.

Wirkung:

Taiji baut Stress ab, kräftigt Knochen und Muskulatur und fördert Balance und Koordinationsfähigkeit. Die Übungen wirken sich auch positiv bei Schlafstörungen und Bluthochdruck aus.

Tipps zum Kurs:

Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken oder leichte Trainingsschuhe mitbringen.Sie können sich vor Ort umziehen. Für Ihre Wertsachen stehen Schließfächer zur Verfügung.

Die maximale Teilnehmerzahl für diesen Kurs beträgt 10 Personen.

Anmeldung:

Mit Klick auf „Anmelden“ können Sie sich direkt für diesen Kurs anmelden. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung und Rechnung. Bitte beachten Sie unsere AGBs.

Zertifikate

  • Die Myochu UG ist Mitglied als Ausbildungsinstitut im Deutschen Dachverband für QiGong und Taijiquan e.V. (DDQT)
  • Ich bin zertifizierte QiGong Ausbilderin der DGGQ e.V. (Deutsche Gesellschaft für Gesundheits-QiGong e.V.) und des DDQT e.V. mit DDQT Gütesiegel.
  • Meine Kurse sind mit dem Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“ (§ 20 Abs. 1 SGB V) zertifiziert. Bei regelmäßiger Kursteilnahme wird ein Teil der Kursgebühr von den gesetzlichen und den Betriebskrankenkassen erstattet.