Gesundheits-QiGong MaWangDui

Gesundheits-QiGong MaWangDui

Die Übungen des Gesundheits-QiGong MaWangDui sprechen über Dehnung der Meridiane alle Organsysteme an. Sie machen Gelenke geschmeidig und lösen Verspannungen, besonders im Schulterbereich.

  • Zertifizierter Präventionskurs
    Ein Teil der Kursgebühr wird von der Krankenkasse erstattet.
  • Mittwoch, 19.30 bis 21.00 Uhr
  • Kursdatum: 10.10. bis 19.12.2018 | kein Kurs am 31.10.2018
  • Kursgebühr: € 195,00 | 10 Termine à 90 Minuten
  • Kursort: Oskar-Messter-Str. 33, 85737 Ismaning. Anfahrt.

Dieser Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Kursbeschreibung

Gesundheits-QiGong MaWangDui

Die Übungen des „Ma Wang Dui“ sind 2200 Jahre alt und wurden im Grab von König Ma auf einem Seidentuch gefunden. Der Chinesische Gesundheits-QiGong Verband hat die Übungen nach wissenschaftlichen Kriterien in Hinblick auf ihre Gesundheit fördernde Wirkung neu zusammengestellt und diese Gesundheits-QiGong Form im Mai 2011 erstmals in Deutschland vorgestellt

Die 12 Bewegungen des Mawangdui sprechen über die Dehnung der Meridiane alle Organe an. Die harmonischen, symmetrischen Übungen führen den Geist zur Ruhe. Sie machen Gelenke und Wirbelsäule geschmeidiger, dehnen Sehnen und Muskulatur. Sie sind sehr gut geeignet, auch stressbedingte Verspannungen zu lösen, im Besonderen im Nacken- und Schulterbereich und am Rücken.

Die langsamen sanften Bewegungen, verbunden mit natürlicher Bauchatmung verbessern die Körperwahrnehmung und führen zu tiefer Entspannung und Ausgeglichenheit. Sie helfen, Stress vorzubeugen und zu mindern. Der Unterricht erfolgt in einer kleinen Gruppe mit maximal 10 Teilnehmern. Sie erlernen alle Übungen im Detail und erfahren, wie Sie sie im Alltag einsetzen können.

Neben den Übungen des Ma Wang Dui sind auch stille QiGong Übungen Teil dieses Kurses. Sie bringen den Geist zur Ruhe und entspannen den Körper.

Für das Üben zu Hause bekommen Sie Tipps mit auf den Weg. Skript, Buch und Video helfen zusätzlich beim Üben. Ziel ist es, dass Sie die Übungen eigenständig durchführen und im Alltag ganz gezielt zur Entspannung einsetzen können.

Auf Youtube können Sie sich das Originalvideo Health QiGong Ma Wang Dui ansehen.

Kursinhalte:

  • Die 12 Übungen des Gesundheits-QiGong MaWangDui
  • Verschiedene Übungen zur Lockerung und Reinigung
  • Grundprinzipien des QiGong

Wirkung:

Die Übungen fördern vor allem die Beweglichkeit von Wirbelsäule, Hüfte und  Gelenken. Sehnen und Muskulatur werden gedehnt. Die Form hat einen sehr leichten, fast tänzerischen Charakter und bringt Yin und Yang in Einklang.

Tipps zum Kurs:

Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken oder leichte Trainingsschuhe mitbringen. Sie können sich vor Ort umziehen. Für Ihre Wertsachen stehen Schließfächer zur Verfügung.

Wir üben in einer kleinen Gruppe mit maximal 10 Teilnehmern.

Anmeldung:

Nach Klick auf „Anmelden“ erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung und Rechnung zu Ihrem Kurs. Bitte beachten Sie auch unsere AGBs.

Zertifikate

  • Die Myochu UG ist Mitglied als Ausbildungsinstitut im Deutschen Dachverband für QiGong und Taijiquan e.V. (DDQT)
  • Ich bin zertifizierte QiGong Ausbilderin der DGGQ e.V. (Deutsche Gesellschaft für Gesundheits-QiGong e.V.) und des DDQT e.V. mit DDQT Gütesiegel.
  • Meine Kurse sind mit dem Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“ (§ 20 Abs. 1 SGB V) zertifiziert. Bei regelmäßiger Kursteilnahme wird ein Teil der Kursgebühr von den gesetzlichen und den Betriebskrankenkassen erstattet.