Italienisch Kochen & QiGong im Element Holz

Italienisch Kochen & QiGong im Element Holz

Wir starten in den Tag mit QiGong und genießen ein tolles Frühstück, bevor Sie einen Einblick in die Ernährung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin erhalten, im Speziellen ins Element Holz. Das wollen wir dann gleich in der Praxis testen, mit einem italienischen Menü à la TCM. Hier ein paar Eindrücke vom Kochworkshop im November 2018.

  • Wochenendworkshop
  • Sonntag, 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Kursdatum: 14. April 2019
  • Kursgebühr: € 160,00 | inkl. Speisen und Getränke
  • Kursleiter: Deborah Ferrini-Kreitmair (Kochen) | Myochu Sigrid Hummel (QiGong und Theorie der TCM)
  • Kursort: Das Kochloft, Alte Ziegelei 16, 1. Stock, 85386 Eching. www.sprachkulturkueche.de

Für Kochkurs und QiGong sind keine Vorkenntnisse nötig!

Kursbeschreibung

QiGong & Italienisch Kochen nach der TCM

In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist der Frühling dem Element Holz zugeordnet. Die Energie steigt langsam hoch, alles wächst und grünt. Mit frischen Kräutern, Zitrusfrüchten und kühlen Lebensmitteln können wir das Element Holz, den Organfunktionskreis Leber, unterstützen.

In unserem Kochworkshop interpretieren wir die TCM auf italienische Art. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit saisonalen, regionalen Zutaten mediterrane Gerichte zaubern, die ganz der Philosophie der TCM entsprechen und sich somit wohltuend auf den gesamten Körper auswirken.

Die Energie zum Fließen bringen mit QiGong

Das Organ des Elementes Holz ist die Leber. Stress und Ärger schädigen die Leber und führen zu einem Stau des Qi. Die Folge sind Kopfschmerzen, Verspannungen, …

Mit sanften QiGong Übungen lösen wir diese Qi Blockaden und bringen das Qi, unsere Lebensenergie, wieder zum Fließen.

Wie Sie mit Ernährung Ihr Holz Element zusätzlich unterstützen können, erfahren Sie im theoretischen Teil unseres Workshops.

Kursinhalte:

  • Start in den Tag mit QiGong.
  • Frühstück nach der TCM.
  • Theorieteil: Die Philosophie der TCM und Ernährung im Element Holz.
  • Kochkurs für ein italienisches Menü à la TCM und gemeinsames Genießen.
  • Skript mit Rezepten und QiGong Übungen.
  • Lebensmittel- und Gewürzlisten.
  • Viele Tipps für Zuhause.

Wirkung:

Mit der Ernährung nach der TCM steigert sich Ihr Wohlbefinden und Sie fühlen sich fit und voller Energie. QiGong unterstützt diesen positiven Effekt.

Tipps zum Kurs:

Sie müssen für diesen Kochkurs nur gute Laune mitbringen. Für alles weitere sorgen wir.

Die maximale Teilnehmerzahl für beträgt 10 Personen.

Anmeldung:

Mit Klick auf „Anmelden“ können Sie sich direkt für diesen Kurs anmelden. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung und Rechnung. Bitte beachten Sie unsere AGBs.

Zertifikate

  • Die Myochu UG ist Mitglied als Ausbildungsinstitut im Deutschen Dachverband für QiGong und Taijiquan e.V. (DDQT)
  • Ich bin zertifizierte QiGong Ausbilderin der DGGQ e.V. (Deutsche Gesellschaft für Gesundheits-QiGong e.V.) und des DDQT e.V. mit DDQT Gütesiegel.
  • Meine Kurse sind mit dem Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“ (§ 20 Abs. 1 SGB V) zertifiziert. Bei regelmäßiger Kursteilnahme wird ein Teil der Kursgebühr von den gesetzlichen und den Betriebskrankenkassen erstattet.