Xin QiGong - Gehendes QiGong

Xin QiGong, Gehendes Qigong, oder auch Guolin Qigong genannt. Meditative Übungen und rhythmische Schrittfolgen mit intensiver Windatmung. Der Sauerstoffgehalt im Blut erhöht sich und die Immunabwehr verbessert sich. Ableiten von "schlechter" Energie erkrankter Körperstellen. Ausgleich der Yin und Yang Energie im Körper. Wird in Kliniken zur Behandlung von Krebspatienten eingesetzt.