Die 15 Formen Taiji QiGong

"Die 15 Formen Taiji QiGong" wurden von Prof. Jiao Guorui entwickelt und beinhalten die Prinzipien von Taiji und QiGong. Die Übungen sind symmetrisch ausgewogen und bringen Yin und Yang in Einklang. Fließende Bewegungen, kraftvolle Übungsabläufe und ein stabiler Kern sind kennzeichnend für dieses System. Körper und Meridiane werden gedehnt, Erkrankungen gelindert und geheilt.

Die Gesundheitsübungen des Taiji Chuan und QiGong sind sich sehr ähnlich, wobei Taiji Techniken der Selbstverteidigung in den Fokus rückt, während bei QiGong Aspekte der Meditation wesentliche Bestandteile sind. QiGong wird im Stehen,Taiji im Gehen geübt. Taiji QiGong verbindet Taiji Übungen mit der Reversatmung des QiGong zu anmutigen Formen. Für den freien Fluss von Qi und Blut.

Kursinhalte:

15 Formen Taiji QiGong
Atemtechniken
Theorievon Yin & Yang
Meridiansystem
Einfache Bewegungen aus anderen Systemen, die Sie sofort im Alltag einsetzen können.